Wie man

richtig schläft ...

Schlaftipps- und Regeln sind wichtig für den gesunden Schlaf. Doch Schlafprobleme bleiben stets Schlafprobleme und Liegeprobleme bleiben Liegeprobleme. Das soll heißen, dass innere Unruhen zwar das Gefühl geben können, meine Matratze sei schlecht, doch in Wahrheit ist es der Stress. Oder aber die Matratze ist wirklich so schlecht, dass ich mich hin und her wälze und denke: was habe ich für einen Tagesstress.
Das Ziel sollte sein, beide Bereiche anzugehen und zu beleuchten. Und dies ist auch immer
der Ansatz, von einer wirklich ganzheitlichen Beratungen.

Diese geht von Lebensgewohnheiten über das Bettumfeld hin zu den Bettwaren bis zur Person und seinem Tagesverhalten nebst Zeiten, Ernährung und organischen Belastungen.



Ganz individuelle

Fragebögen

Eine wirkliche gute Schlafberatung ist so umfangreich, das sie ohne Ihre persönlichen Daten, nicht kompetent durchgeführt werden kann. Wenn SIE möchten, laden Sie dazu einen für Sie passenden Fragebogen herunter, den wir Ihnen dann bewertet zurücksenden werden.

Besonderheiten mit dem Schlaf

1. Müdigkeitsfragebogen (zur Feststellung der Müdigkeit und Schlafqualität)
2. Schlafqualitätsfragebogen (zur Erfassung und Bestätigung von schlechter Schlafqualität)
3. Schlafproduktfragebogen (als neutrale Orientierung zur Beratung der Bettausstattung)

Schlafkrankheiten

4. Narkolepsifragebogen (bei Verdacht auf Narkolepsi und ständigem Müdesein)
5. Schlafapnoefragebogen (bei Verdacht auf Atemaussetzer und starkes Schnarchen während der Nacht)
6. Restless Legs Fragebogen (bei Verdacht auf Syndrom der unruhigen Beine und bei ständiger Unruhe)

Da dieser Service kostenfrei ist, gibt es immer eine direkte Standardbeantwortung.
Gleichzeitig wird jedoch Ihre Anfrage auch persönlich bearbeitet und nach 1-2 Wochen beantwortet! Somit haben Sie direkt eine Orientierung und genaue Hilfestellung dann
etwas später.

Informationen zu Sondererkrankungen, zum Bettenkauf, oder Schlaftipps erhalten Sie kostenpflichtig unter  Pay per Klick ...

z.B. für Osteoporose, Bandscheibenvorfall, Spondylse, Restless Legs Syndrom, Schlaf Apnoe, Allergien, Asthma

weiter nicht genannte Sondererkrankungen auf Anfrage ...

Quelle der Fragebögen: Die Grundlagen basieren auf www.schlafmedizin-essen.de


Verbraucherberatung

Wie man sich bettet ...

Eine entscheidende und wichtige Rolle für den gesunden Schlaf spielt (nicht nur) aber auch das für Sie "richtige Bett". Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Produkten die, wenn sie sinnvoll kombiniert werden, auch eine Verbesserung der Liegeeigenschaften möglich macht.

Je nach Vorlieben, Körperbau und Besonderheiten sollten Sie hier vorsichtig vorgehen!

Check fürs Probeliegen    PDF
Check für den Bettenkauf  PDF

Nehmen sie die Checklisten mit in Ihr regionales Geschäft und besprechen die Einzelpunkte.

Bei Schwierigkeiten wenden Sie sich an uns !

 

 

Kontakt

Markus Kamps
Emmericher Weg 10
D - 47574 Goch

Telefon: 0 28 23 . 97 57 214
Telefax: 0 28 23 . 97 57 216
Mobil: 01 71 . 75 63 962

E-Mail: info(at)kamps-services.de
Internet: www.kamps-services.de

© 2011 by kamps-services.de - Design & Entwicklung by 2netmedia.de